Ravindras Blog

15. Oktober 2021

Geschrieben von Ravindra Bhagwanani am in Archives

Heute startet die neue staatliche italienische Fluggesellchaft ITA. Und zu verstehen, was das fïur Vielflieger bedeutet, ist nicht das einfachste Unterfangen. Während einige frühere Partnerprogramme von Alitalia, wie Flying Blue von Air France KLM, formell das Ende der Partnerschaft mit selbiger ab heute bestätigt haben, verliert nieman ein Word über ITA. Es scheint deswegen, dass ITA weder ein Mitglied der SkyTeam-Allianz ist, noch Vielfliegerabkommen mit irgendwelchen Partner-Fluggesellschaften hat. Falls sich dies in den nächsten Tagen bestätigt, würde dies bedeuten, dass Kunden aktuell keine Wahl haben, irgendwie Meilen auf deren Flügen zu sammeln. ITA ihrerseits erwähnt nach wie vor auf ihrer Webseite, dass ein Vielfliegerprogramm Teil ihrer Pläne iund dass all dies ohnehin  der Fehler der europäischen Kommission sei. Viel Glück…