Informationen

Referenzen

Jedes unserer Projekte hat einen unmittelbaren Nutzen für unsere Kunden, was unsere Philosophie reflektiert, nur Projekte anzunehmen, wo wir sicher sind, einen solchen Nutzen generieren zu können. Andererseits bedeutet dies, dass unsere Kunden diesen Nutzen zu schätzen wissen, aber sich nicht unbedingt auf einer Referenzliste wiederfinden möchten, da die Zusammenarbeit mit Global Flight automatisch in einem kompetitiven Vorteil resultiert. Die Tatsache, dass wir keine Kundennamen publizieren ist also eher ein gutes Zeichen – und eine bewusste Differenzierung von anderen Unternehmen!

Gerne geben wir Ihnen jedoch generelle Informationen über kürzlich durchgeführte konkrete Projekte:

  • Programmeinführung für einen touristischen Carrier
  • Programm-Überarbeitung für eine unabhängige Regionalfluggesellschaft
  • Strategie-Workshop für eine Gesellschaft in Nordamerika
  • Programmstrategie in einem internationalen Markt für eine Low Cost-Gesellschaft
  • Status Quo-Bilanz des Programms für eine Fluggesellschaft in Asien
  • Machbarkeitsstudie für die Programmeinführung für eine Gesellschaft im Geschäftsreisemarkt
  • Benchmark-Studie für eine oneworld-Gesellschaft
  • Fortlaufende Marktbeobachtung für ein SkyTeam-Mitglied
  • Leistungsmessung für eine Gesellschaft in Afrika
  • Aufsetzen einer finanziellen Struktur für eine Gesellschaft in Afrika
  • Validierung eines Umsatz-basierten Modells für eine Gesellschaft in Asien
  • Betrugsvorbeugungsprojekt für eine globale Hotelkette
  • IT-Auswahl für ein Star Alliance-Mitglied

Wie Sie sehen können umfasst unsere Kundenbasis Unternehmen aus der ganzen Welt, aus verschiedenen Branchen, Gesellschaften aus allen Allianzen, verschiedener Größe und mit unterschiedlichen strategischen Ansätzen. Dies unterstreicht unsere Flexibilität, uns an verschiedene Bedingungen und Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen.

Oh ja, und seit der Gründung von Global Flight in 1996, nur zwei unserer Kunden sind aus dem Markt ausgeschieden – was nicht so eine schlechte Bilanz ist: Spanair kurz nachdem sie abgeändert hatten, was wir für sie implementiert hatten, als sie der Star Alliance beitraten und die dänische Sterling bevor sie Zeit hatten, mit der vollen Implementierung eines Vielfliegerprogramms so wie beabsichtigt voranzukommen. Wir fühlen uns deswegen in keiner Art und Weise für deren respektiven Schicksale verantwortlich…

Zögern Sie nicht, uns für nähere Informationen zu kontaktieren uns um zu diskutieren, wie einfach es ist, auch Sie von unserer Erfahrung profitieren zu lassen!